Festungsflimmern

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Festungsflimmern
Festungsflimmern2.jpg

Das Festungsflimmern ist eine seit 2011 jährliche Veranstaltung auf der Festung Marienberg, bei der Kinofilme als Open-Air-Kino gezeigt werden. Die Veranstaltung findet in den Sommermonaten für zwei Wochen auf der Neutorwiese statt, wobei die Filme auf einer aufblasbaren Großleinwand gezeigt werden. Veranstalter ist die Designfirma „die eine... agentur für gestaltung“.

Beschreibung[Bearbeiten]

Der Eintritt kostet im VVK 9,90 Euro plus 1,90 Euro Vorverkaufsgebühr (Stand: 2017), darin enthalten ist das Vorprogramm bei dem beispielsweise Livebands auftreten. Die Karten können im Vorverkauf in der Agentur die eine ... in der Beethovenstraße 5d (1. Stock, Montag-Freitag von 14-17 Uhr), übers Internet 11,80 Euro (9,90 Euro + 1,90 Gebühren) oder an der Abendkasse erworben werden. Das Mitbringen von Getränken und Speisen ist nicht gestattet, da sich die Veranstaltung teilweilse durch den Verkauf von Getränken und Snacks finanziert. Zur Verfügung stehen auf dem Gelände einige Sitzsäcke, ansonsten müssen sich Besucher auf selbst mitgebrachte oder entliehene Decken setzen, da eine Bestuhlung nicht erlaubt ist. Das Gelände am Neutor ist abschüssig, wodurch eine gute Sicht auf die 16 auf 8 Meter große Leinwand garantiert ist. Noch dazu bietet das Gelände einen beeindruckenden Ausblick auf die Würzburger Altstadt. Rund 1.100 Besucher haben laut Veranstalter auf der Wiese Platz. Zum Start 2012 (erster Film) kamen etwa 250 Gäste. Insgesamt waren es 4.000 Besucher, die die Open-Air-Veranstaltung 2012 besucht hatten. 2013 war das Festival mit insgesamt knapp 7.000 Besucher an vielen Tagen ausverkauft. 2014 kamen laut Veranstalter über 11.000 Besucher.

Aus Lärmschutzgründen wird ab 22.30 Uhr der Ton auf Kopfhörer umgestellt, die man sich am Eingang kostenlos ausleihen kann. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, das heißt Tickets behalten auch bei ungünstiger Witterung ihre Gültigkeit.

Festungsflimmern 2017[Bearbeiten]

Das Festungsflimmern 2017 fand vom 29. Juni bis 15. Juli statt.

Festungsflimmern 2016[Bearbeiten]

Das Festungsflimmern 2016 fand vom 8. bis 23. Juli statt.

Festungsflimmern 2014[Bearbeiten]

Das Festungsflimmern fand 2014 vom 5. Juni bis 18. Juni statt.

  • Grand Budapest Hotel (britisch-deutsche Filmkomödie) am 5. Juni
  • Fack ju Göthe (deutsche Komödie) am 6. Juni
  • Das erstaunliche Leben des Walter Mitty (US-amerikanisches Komödien-Drama) am 7. Juni
  • Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand (Verfilmung eines Romans) am 8. Juni
  • Dallas Buyers Club (US-amerikanisches Filmdrama) am 9. Juni
  • Stromberg - der Film (deutsche Filmkomödie) am 10. Juni
  • Die Tribute von Panem – Catching Fire (US-amerikanischer Science-Fiction-Film) am 11. Juni
  • Bad Neighbors (US-amerikanischer Comedyfilm) am 12. Juni
  • Endless Love (US-amerikanisches Filmdrama) am 13. Juni
  • Wolf of Wall Street(US-amerikanische Filmbiografie) am 14. Juni
  • Die Bücherdiebin (Roman) am 15. Juni
  • Her (US-amerikanisches romantisches Science-Fiction-Filmdrama) am 16. Juni
  • From Dusk Till Dawn (Mix aus Vampirschocker und Roadmovie) am 17. Juni
  • Urlaubsreif (Komödie) am 18. Juni

Festungsflimmern 2013[Bearbeiten]

Das Festungsflimmern fand 2013 vom 27. Juni bis 7. Juli statt. Die gezeigten Filme wurden nach und nach bekanntgegeben:

  • Hai-Alarm am Müggelsee (deutsche Komödie) am 27. Juni
  • Ein MordsTeam (französische Filmkomödie) am 28. Juni
  • Der Schlussmacher (deutscher Spielfilm) am 29. Juni
  • Hitchcock (Filmbiografie) am 30. Juni
  • Safe Haven (US-amerikanisches Filmdrama) am 1. Juli
  • Das Leben ist nichts für Feiglinge (Tragikomödie) am 2. Juli
  • Seelen (US-amerikanischer Science-Fiction-Film) am 3. Juli
  • Zurück in die Zukunft (Science-Fiction-Filmkomödie) am 4. Juli
  • Django Unchained (US-amerikanischer Western) am 5. Juli
  • Hangover 3 (Komödie) am 6. Juli
  • Der große Gatsby (Verfilmung des gleichnamigen Romans) am 7. Juli

Bilder[Bearbeiten]

Pressespiegel[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

Der gleiche Veranstalter richtet(e) auch das Campusflimmern auf der Drachenwiese im Stadtbezirk Frauenland aus. Bei der Open-Air-Veranstaltung am Hubland wurden ebenfalls Kinofilme gezeigt.

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …